Deutsche Einzelmeisterschaft der Männer im Blitzschach

15. August 2020 im Hotel Maritim in Magdeburg

Meisterschaftsgipfel Buhmann
DSB/Jachmann
GM Rainer Buhmann ist Deutscher Blitz-Einzelmeister 2019.

Deutsche Meisterschaften im Blitzschach sind noch relativ jung. Erst 1967 gab es die erste DDR-Meisterschaft, die vom bekannten Trainer Heinz Rätsch (damals 33 Jahre alt) gewonnen wurde. Sieben Jahre später war Premiere in der Bundesrepublik und es siegte der im letzten Jahr verstorbene Blitzschachexperte Karl-Heinz Podzielny.

In der Anfangszeit des Blitzschachs vor weit über 120 Jahren wurde mangels geeigneter Schachuhren noch Ansageschach gespielt: Ein Turnierleiter sagte in regelmäßigen Abständen von wenigen Sekunden "Ziehen" und die am Zuge befindlichen Spieler mussten dieser Aufforderung sofort nachkommen. Mit der zunehmenden Akzeptanz von Schachuhren etablierte sich eine Bedenkzeit von 5 Minuten. Mittlerweile sind dank elektronischer Uhren auch Bedenkzeiten möglich, bei denen je Zug ein paar Sekunden auf die Grundbedenkzeit addiert werden.

Im letzten Jahr holte sich Rainer Buhmann in Magdeburg den Titel des Deutschen Blitzschachmeisters.

Tabellen & Ergebnisse » ChessResults | Live-Übertragung der Partien » ChessBase

Teilnehmer

Nr. Titel Name Elo DWZ Verein/Ort
13 GM Georg Meier 2629 2624 SF Deizisau
28 GM Matthias Blübaum 2619 2644 SF Deizisau
15 GM Rasmus Svane 2604 2616 Hamburger SK von 1830
30 GM Alexander Donchenko 2556 2674 SF Deizisau
14 IM Thomas Koch 2512 2431 Aachener SV 1856
18 IM Ilja Schneider 2508 2442 HSK Lister Turm
10 IM Patrick Zelbel 2469 2443 SV Mülheim-Nord 1931
17 FM Frederik Svane 2465 2414 Lübecker SV von 1873
5 FM Georg Braun 2456 2366 SK Bebenhausen 1992
25 IM Benedict Krause 2446 2401 SK Norderstedt von 1975
4 GM Sebastian Siebrecht 2430 2349 Sfr. Essen-Katernberg
24 FM Robert Stein 2419 2298 SG 1871 Löberitz
6 FM Thilo Ehmann 2417 2329 SF Sasbach
22 IM Steve Berger 2416 2380 SC Schwarz-Weiß Lichtenrade
8 FM Pascal Barzen 2415 2325 SG Trier
7 IM Robert Baskin 2396 2380 Wiesbadener SV 1885
26 FM Karl-Jasmin Muranyi 2378 2302 SK Landau
21 IM Michael Kopylov 2376 2375 SK Norderstedt von 1975
20 FM Max Hess 2363 2345 SC Garching 1980
27 FM Rudolf Wilhelm Bräuning 2359 2242 SK Bebenhausen 1992
12 Rick Frischmann 2359 2345 SC Caissa Schwarzenbach
1 FM Tobias Vöge 2359 2305 HSK Lister Turm
3 IM Hannes Langrock 2357 2311 ESV Nickelhütte Aue
2 FM Jasper Holtel 2344 2294 SK Münster 32
19 FM Raiko Siebarth 2333 2317 SG Blau-Weiß Stadtilm
23 Matthias Schöwel 2326 2158 TSG Oberschöneweide
9 IM Cliff Wichmann 2306 2283 ESV Nickelhütte Aue
16 FM Hendrik Reichmann 2295 2311 SF Schwerin
29 Manuel Weller 2168 2222 SC Caissa Schwarzenbach
11 FM Marco Dobrikov 1933 2237 SV Hockenheim

Spieler nach Elo sortiert

Zeitplan

Datum Uhrzeit Veranstaltung Info
15. August 12:30 DBEM/DFBEM* Persönliche Anmeldung im Turniersaal
  13:00 DBEM/DFBEM Begrüßung und Spielbeginn
  ca. 20:00 DBEM/DFBEM Eröffnungsfeier mit Siegerehrung DBEM/DFBEM

* DBEM/DFBEM = Deutsche Blitzschach-Einzelmeisterschaft/Deutsche Frauen-Blitzschach-Einzelmeisterschaft