Deutsche Einzelmeisterschaft der Frauen im Blitzschach

10. Mai 2020 im Hotel Maritim in Magdeburg

Marta Michna

Zwei Jahre später als die Männer begannen die Frauen mit den ersten Einzelmeisterschaften im Blitzschach. Marion Worch gewann 1969 in ihrer Heimatstadt Halle (Saale) die 1. DDR-Meisterschaft. Sie gehörte zu den stärksten Spielerinnen der DDR, hörte aber einige Jahre nach der Wiedervereinigung mit dem aktiven Schach auf. In der Bundesrepublik gab es die erste Meisterschaft 1977 und sie wurde gewonnen von Barbara Hund, die ebenfalls zu den stärksten deutschen Spielerinnen zählte.

Im vergangenen Jahr konnte WGM Marta Michna ihren dritten Titel nach 2014 und 2018 holen.

Teilnehmerinnen

Link folgt...

Zeitplan

Datum Uhrzeit Veranstaltung Info
9. Mai 19:00   Teilnahme am Gala-Abend des
Meisterschaftsgipfels
10. Mai 09:30 DBEM/DFBEM* Persönliche Anmeldung im Turniersaal
  10:00 DBEM/DFBEM Begrüßung und Spielbeginn
  16:30 DBEM/DFBEM Siegerehrung DBEM/DFBEM (bei Verzögerung
im Spielverlauf auch später)

* DBEM/DFBEM = Deutsche Blitzschach-Einzelmeisterschaft/Deutsche Frauen-Blitzschach-Einzelmeisterschaft